Travelling on a Budget

FAQ Interrail

FAQ Interrail

Hier erfahrt ihr übersichtlich Antworten auf all eure Fragen zum Thema Interrail. Falls euch etwas nicht klar ist, oder euch weitere Fragen unter den Nägeln brennen: Hinterlasst gerne einen Kommentar!

Interrail-Ticket

Grundlegendes
Was ist das Interrail-Ticket?

Das Interrail-Ticket ist Art Flatrate für Züge. In einem vorher bestimmten Zeitraum und an einer vorher festgelegten Zahl von Tagen könnt ihr damit so viel und weit mit dem Zug zu fahren, wie ihr möchtet. Mehr Informationen dazu findet du in diesem Beitrag!

Gibt es einen Unterschied zwischen dem Interrail-Ticket und dem Interrail-Pass?

Nein. Beides bezeichnet ein und die selbe Sache: Eure Fahrkarte.

Was ist der Unterschied zwischen Global Pass und One Country Pass?

Der Global Pass gilt für ganz Europa. Beim One Country Pass sucht ihr euch ein einzelnes Land aus, das ihr bereisen möchtet. Natürlich könnt ihr auch One Country Pässe für zwei Länder kaufen, und sie kombinieren oder nacheinander nutzen. Mehr Informationen dazu findet du in diesem Beitrag!

Interrail-Ticket kaufen
Was kostet das Interrail-Ticket?

Das hängt davon ab, wie lange und wie oft ihr Reisen wollt. Dazu kommen noch verschiedene Preiskategorien für unterschiedliche Altersklassen und unterschiedliche Regionen. Mehr Informationen dazu findet du in diesem Beitrag!

Wo kann ich das Interrail-Ticket kaufen?

Ihr bekommt das Ticket in jedem größeren Bahnhof am Schalter. Alternativ könnt ihr es auf der Homepage von Interrail bestellen.

Bekomme ich mit meiner Bahncard Rabatt auf das Interrail-Ticket?

Leider nicht. Die Bahncard sieht Rabatte in Deutschland vor, das Interrail-Ticket ist aber nur für zwei Fahrten (An- und Abreise) innerhalb Deutschlands vorgesehen. Diese beiden Fahrten sind im Interrail-Ticket enthalten und deshalb kostenlos.

Gibt es andere Rabatte auf das Interrail-Ticket?

Ja, wenn ihr taktisch klug vorgeht. Jedes Jahr im Februar und März gibt es 15 % Frühlingsrabatt auf alle Pässe, ab und zu gibt es auch andere Aktionen.

In welcher regionalen Preiskategorie liegt mein Reiseland?

Die regionalen Preiskategorien im Überblick:

Kategorie 1:
Deutschland, Frankreich und Großbritannien

Kategorie 2:
Norwegen, Italien mit Fähre nach Griechenland, Österreich, Schweden und Spanien

Kategorie 3:
BeNeLux, Dänemark, Finnland, Griechenland mit Fähre, Irland, Italien ohne Fähre, Schweiz

Kategorie 4:
Bulgarien, Griechenland ohne Fähre, Kroatien, Polen, Portugal, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Türkei, Ungarn

Kategorie 5:
Mazedonien, Serbien

Was ist ein Reisetag?

Reisetage sind die Tage, an denen ihr während eurer Tour das Interrail-Ticket für mindestens eine Fahrt nutzt – nach oben gibt es bei der Anzahl der Verbindungen pro Tag keine Grenze. Ihr entscheidet euch beim Kauf des Interrail-Tickets, wie viele Reisetage ihr innerhalb eures Reisezeitraums haben möchtet. Ein Reisetag geht ganz klassisch von 0 bis 24 Uhr, währenddessen könnt ihr so oft ein- und aussteigen wie ihr möchtet. Es gibt nur eine Ausnahmeregel: Falls ihr einen Nachtzug nutzt, der nach 19 Uhr abfährt und nach 4 Uhr morgens an eurem Ziel ankommt, müsst ihr nur das Datum der Ankunft eintragen.

Interrail-Ticket nutzen
Wie komme ich an den Startpunkt meiner Interrail-Tour?

Das Interrail-Ticket sieht zwei Fahrten (An- und Abreise) in deinem Wohnsitzland vor. Du kannst sie nutzen, um die Landesgrenzen (z.B. beim Global Pass), einen Flughafen oder Hafen deiner Wahl zu erreichen. Mehr Informationen dazu findet du in diesem Beitrag!

Welche Züge kann ich nutzen?

Hier findest du eine Übersicht aller Bahngesellschaften, für die das Interrail-Ticket gültig ist.

Österreich: ÖBB sowie die privaten Bahngesellschaften ROeEE/GYSEV und Westbahn

Belgien: NMBS/SNCB

Bosnien und Herzegowina: ZFBH

Bulgarien: BDZ

Kroatien: HZ

Tschechien: ČD

Dänemark: DSB sowie die privaten Bahngesellschaften: Arriva, DSB S-Tog und DSB-Øresund

Finnland: VR sowie die privaten Busunternehmen: Veljekset Salmela und Net-matkat

Frankreich: SNCF

Deutschland: Deutsche Bahn (DB) und mehrere private Gesellschaften (siehe PDF-Dokument mit vollständiger Liste)

Großbritannien: National Rail

Griechenland: TRAINOSE

Ungarn: MÁV-START und die private Bahngesellschaft: GySEV/Raaberbahn

Irland: Irish RailNI Railways

Italien: Trenitalia und Trenord, Leonardo Express (Roma Termini nach Fiumicino Airport) und Micotra

Luxemburg: CFL

EJR Mazedonien: MZ

Montenegro: ŽCG

Niederlande: NS und private Eisenbahnunternehmen: Arriva, Connexxion, Keolis, Syntus, Veolia und DB Regio

Norwegen: NSB

Polen: PKP sowie die öffentlichen Unternehmen:: KM Koleje Mazowieckie, Koleje Dolnoslaskie und Przewozy Regionalne

Portugal: CP

Rumänien: CFR

Serbien: SV (Serbische Eisenbahn)

Slowakei: ZSSK

Slowenien: SZ

Spanien: RENFE

Schweden: SJ und private Eisenbahnunternehmen: Arlanda Express, Arriva, Inlandsbanan, JLT, Norrtåg, Skånetrafiken, Tågkompaniet, Värmlandstrafik und Västtrafik.

Schweiz: SBB/CFF/FFS und verschiedene private Bahngesellschaften: hier geht’s zu den enthaltene Bahngesellschaften und zu den ermäßigte Bahngesellschaften

Türkei: TCDD

Brauche ich zusätzlich zum Interrail-Ticket Fahrkarten für meine einzelnen Verbindungen?

Wenn keine Reservierungspflicht besteht, dann nicht. Du musst die Verbindungen nur vor Beginn der Fahrt in dein Reisetagebuch eintragen. Ob du eine Reservierung brauchst erfährst du, indem du online auf der jeweiligen Seite des Streckennetzbetreibers deine Verbindung eingibst.  Wenn eine Reservierung notwendig ist, kannst du sie Form eines Tickets am Schalter besorgen. Mehr Informationen dazu findest du in diesem Beitrag!

Wie trage ich meine Fahrten in das Reisetagebuch ein?

Du bekommst zusammen mit dem Ticket ein Reisetagebuch in Form einer Liste. Dort musst du immer direkt vor Fahrtbeginn die Daten deiner nächsten Verbindung eintragen, denn diese Liste gilt zusammen mit dem Interrail-Ticket als deine Fahrkarte. Willst du zum Beispiel von Kopenhagen nach Stockholm fahren, und musst in Malmö umsteigen, würde das so aussehen:

Tag Monat Abfahrtszeit Von Nach Zugnummer
14
6
09:41
Kopenhagen
Malmö
82661
14
6
15:12
Malmö
Stockholm
48872

An einem Reisetag kannst du also mehrere Verbindungen nutzen und eintragen.

Bekomme ich mit dem Interrail-Ticket Rabatte auf Fähren, Attraktionen & Co.?

Ja. Je nach Reiseland kannst du dich über verschiedenste Vergünstigungen freuen, die du hier nach Land sortiert findest.

Reiseplanung

Was kostet eine Interrail-Reise insgesamt?

Wenn du einige Faktoren beachtest, kannst du das benötigte Budget für dein Interrail-Abenteuer ganz einfach ausrechnen. Hier findest du eine Anleitung dazu!

Sollte ich meine Route vorher Planen?

Es gibt viele Gründe, die für die Planung deiner Route sprechen – deshalb empfehle ich es dir wirklich. Wie engmaschig deine Vorplanung aussieht, ist natürlich dir überlassen. In diesem Beitrag findest du Hilfe bei der Planung!

 

(Picture by Ben Fuenfundachtzig)

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Blogverzeichnis - Bloggerei.de